• W_LBG_01

  • W_LBG_02

  • W_LBG_03

  • W_LBG_04

  • W_LBG_05

  • W_LBG_06

  • W_LBG_08

  • W_LBG_10

Linsebüelguet St.Gallen

Neubau 22 Mietwohnungen, 5 Eigentumswohnungen, 1 Gewerberaum

Bauträgerschaft:  Wohnbaugenossenschaft 1904 St.Gallen, Bauengineering AG St.Gallen

Bauzeit:  2005 – 2007

Die Gebäudegruppe ist von der Speicherstrasse abgerückt und ordnet sich talseitig und längs zum Hang um einen grosszügigen zentralen Freiraum. Innerhalb des Areals wurden unterschiedliche Gebäudetypen realisiert. Im westlichen Baugebiet wurden langgestreckte Gebäude realisiert, im Osten wurden zwei punktförmige Wohnhäuser und als östlicher Abschluss ein Querbaukörper gesetzt. Um die gewünschte gestalterische Geschlossenheit über das ganze Siedlungsgebiet zu erreichen, wurden die einzelnen Baukörper mit aufeinander abgestimmten Fassaden versehen. Für die Fassadenoberflächen wurden Faserzementplatten, Verputz und in den Sockelbereichen Beton verwendet. In den Wohnhäusern wurden durchwegs grosse Familienwohnungen realisiert. Alle Wohnungen sind so gestaltet, dass sie mindestens drei Fassaden und damit eine optimale Belichtung und Aussicht zur Stadt hin erhalten. Breite Wohnungskorridore verbinden die tal- mit den bergseitigen Terrassen und schaffen damit die gewünschte Transparenz und Grosszügigkeit.