• WT_NAW_05

  • WT_NAW_01

  • WT_NAW_02

  • WT_NAW_03

  • WT_NAW_04

Wohnsiedlung Neualtwil Wil

Erweiterung Wohnsiedlung

Bauträgerschaft:  Ed.Vetter AG Wil

Studienauftrag auf Einladung 2007  2.Rang

Die bestehende Siedlung „Neualtwil“ aus den 70-Jahren wurde nur zur Hälfte realisiert. Auf dem verbleibenden Areal soll die Siedlung nun in zeitgenössischer Architektursprache abgeschlossen werden. Die neue Bebauung soll die beiden bestehenden Siedlungsbereiche so verbinden, dass ein zusammenhängender und spannungsvoller Gesamteindruck entsteht. Für unser Projekt entwickelten wir fünf grosse Wohnplattformen, welche sich städtebaulich an der Typologie der bestehenden Wohnhöfe orientieren, sich in ihrer architektonischen Gestalt und Struktur aber eigenständig präsentieren. Im Gegensatz zur bestehenden Bebauung bilden die Wohninseln autarke im Landschaftsraum frei angeordnete und gegenseitig auseinander driftende Ebenen. Mit dem leichten gegenseitigen Versetzen sowie der teilweisen Rotation der einzelnen Ebenen gelingt es für alle Häuser freie Sicht über das talseitig angrenzende Baufeld und optimale Besonnung sicherzustellen. Es entsteht ein offener, leicht und einladend wirkender Siedlungsteil, der trotz seiner Eigenständigkeit die beiden angrenzenden eher introvertierten Wohngebiete locker und eigenständig ergänzt und verbindet.