• w1-terrasse

  • O_VBG_8943

  • O_VBG_8895

  • O_VBG_8902

  • O_VBG_8907

  • O_VBG_8909

  • O_VBG_8910

  • O_VBG_8915

  • O_VBG_8917

  • O_VBG_8930

Volksbibliothek Gossau

Umbau Fabrikgebäude

Bauträgerschaft:  Immocity AG Gossau

Ausführung:  2012 – 2013

Das ehemalige Stickereigebäude hat eine Umnutzung in eine öffentliche Bibliothek und Ludothek erfahren. Das Projekt wurde in Zusammenhang mit dem geplanten Wohnsiedlungsprojekt auf dem angrenzenden Industrieareal erarbeitet. Das historisch sehr wertvolle Fabrikgebäude wurde sanft renoviert und die neuen Räumlichkeiten so integriert, dass die ursprüngliche statische Gebäudestruktur nicht angetastet werden musste. Gleichzeitig wurde diese Struktur architektonisch auch in der Farbgestaltung deutlicher sichtbar gemacht. Die Eingriffe beschränken sich auf wenige neue Wände und Infrastrukturräume. Die grosse Eingangshalle empfängt die Kundschaft unter einem überspannenden Oberlicht, bevor man sich in die offen und transparent gestalteten Bibliotheksräume begibt. Das bestehende Gebäude eignet sich ideal für diese öffentliche Nutzung, profitieren doch sämtliche Haupträume von der Raumhöhe, Transparenz und den bestehenden grossen Oberlichtern, die eine attraktive lichtdurchflutete Gesamtanlage entstehen lassen.