• TAS Fassadendetatail neu

  • TAS Modell1

  • TAS Modell2

  • TAS Modell3

Wohnsiedlung Tambourenstrasse St.Gallen

Neubau Mehrfamilienhäuser Tambourenstrasse St.Gallen

Bauträgerschaft: Eisenbahner-Baugenossenschaft St.Gallen

19 Mietwohnungen, Baueingabe 2018

 

Zwei gestaffelte Bauvolumen definieren neu das Areal. Die Neubauten sind so platziert, dass auf natürliche Weise ein Vorplatz zwischen den Gebäuden entsteht. Dieser Platz dient als Erschliessungs- und Gemeinschaftsbereich für die Siedlung. Gleichzeitig entsteht auf der Südseite ein grosszügiger Freiraum, welcher eine grossräumige Verbindung zur bestehenden historischen Schoren-Bebauung im Osten ermöglicht. Durch die ruhige in natürlichen Tönen (Stein und Lehm) gehaltene Farbigkeit fügt sich die neue Siedlung wie selbstverständlich zu den bestehenden rötlichen Bauten gegenüber und bildet einen schönen Kontrast zur Schoren-Siedlung, welche in ihrer Einheit nicht gestört wird.